Der Marktplatz Westerwald im Gespräch mit Politikern

Am Freitag, dem 8. September trafen sich Vertretern des Marktplatz Westerwald (Zusammenschluss zahlreicher regionaler Werbegemeinschaften) und der Industrie- und Handelskammer Koblenz zu einem Gespräch im Wildpark Hotel Bad Marienberg mit der Ministerin (für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie) Sabine Bätzing-Lichtentäler und dem Landtagspräsident Hendrik Hering.

Link zu einem Bericht im Westerwald Kurier zu diesem Treffen

Link zu einem Bericht in der Rhein-Zeitung zu diesem Thema

Herbstfest 2017 – „Alles rund um die Kartoffel“

Herbstfest 2017

Hans und Liesel, die beliebten Daadener Strohpuppen stehen nun wieder am Kreisel und laden recht herzlich zum diesjährigen Herbstfest ein. Die fesche Westerwälder Tracht betont die Vorfreude der beiden.

Auch die Mitgliedsbetriebe des Aktionskreises freuen sich auf das größte der Daadener Feste. Schließlich legen sich Vereine, Schulen und Kindergärten gemeinsam mit den Unternehmen und Geschäften gewaltig ins Zeug, um Daaden von seiner besten Seite zu zeigen. Gastfreundlich, gesellig und gut gelaunt, ideenreich und kreativ – für die Besucher aus nah und fern wird wieder einiges geboten. Unter dem Motto „Rund um die Kartoffel“ gibt es kulinarisch einiges zu entdecken. Ob nun frische Chips, Pommes Frites, Reibekuchen, Ofenkartoffeln oder die beliebten Kartoffelklöße, um nur einiges zu nennen, zu jedem Kartoffelgericht kann man auch noch etwas dazu bekommen. Die Kartoffelprinzessinnen sind ebenfalls wieder unterwegs und haben leckeren Schnaps dabei. Es dürfte also für jeden Geschmack etwas dabei sein, auch für den Nachmittag werden zum Kaffee weitere Leckereien angeboten.

Für Kinder wird es Kinderschminken, ein Karussell und die beliebte Riesenhüpfburg geben, welche dieses Jahr von der Jugendfeuerwehr betreut wird. Die Gielerother Kinderkrebshilfe ist mit Band und den „Markt-Omas“ dabei, die wieder Selbstgemachtes anbieten. Auch handwerkliche Stände mit Schmuck und Kunst werden das reichhaltige Angebot der Geschäfte ergänzen, die am Sonntag ab 13—18 Uhr ihre Pforten zusätzlich öffnen. Der Shuttlebus bringt die Gäste auch zum Möbelhaus Heidrich und zu Trapp Leuchten, so kann man mit einmal Parken alles erkunden. Schützenverein und Judo-Club präsentieren sich mit Lasergewehrschießen und Vorführungen und auch musikalisch wird einiges geboten. Neben der Jugend der Knappenkapelle ist diesmal das Duo „Schneeweißchen und Rosenrot“ dabei. Somit dürfte es ja eigentlich keine Frage sein, was man am Sonntag den 24.9 nach dem „wählen gehen“. unternimmt.

Aber bereits am Samstag den 23.9. ist in der jungen Stadt etwas los. Der „MTB-City-Sprint“ findet ab 16 Uhr in der „City“ statt und nach dem Rennen gibt es beim Gasthof Koch auch wieder die „After-Race Party“ mit guter Musik, leckerem Essen und kühlen Getränken.

Das Herbstfest in Daaden hat also allerhand zu bieten und die „Städter“ freuen sich auf viele Gäste und Besucher aus nah und fern. Ein gemütliches und unterhaltsames Fest in netter Gesellschaft und angenehmer Atmosphäre. Daaden in Action – wir freuen uns auf Sie.

Programm und Aktivitäten Herbstfest in Daaden 23.9. und 24.9. 2017

Samstag 23.9.:

  • 16 Uhr Ortsmitte:
    MTB City-Sprint des RSV- Daadetal anschließend After-Race-Party beim Gasthof Koch

Sonntag 24.9. ab 11 Uhr:

  • Stände der Vereine und Schulen, handwerkliche und Schmuckstände in der Mittelstraße und dem Schützenhof
  • Riesen-Hüpfburg, Karussell, Kinderschminken, Lasergewehrschießen
  • Frisches Backesbrot aus der Zehntscheune
  • von 13-18 Uhr öffnen die Geschäfte ihre Pforten (Schnäppchen und Angebote erwarten Sie)
  • von 13-17:30 Uhr Shuttlebustransfer zu Trapp-Leuchten und Möbel Heidrich
  • 13:30 Jugend der Knappenkapelle vor Spielwaren Meyer
  • Musikerduo Schneeweißchen und Rosenrot sind unterwegs im Ortskern
  • Heimatmuseum und Barockkirche geöffnet (15-16:30 Gottesdienst)
  • viele weitere Angebote und Attraktionen zu entdecken

Lange (Action-) Einkaufsnacht 2017

Lange Einkaufsnacht 2017

Daaden in Action — wie jedes Jahr im Sommer geben Ihnen die Daadener Fachgeschäfte die Möglichkeit zum Abendshopping und öffnen am Samstag den 12.8. ihre Pforten extra von 18-22 Uhr. Dabei gibt es viele besondere Angebote und Aktionen, die man auf keinen Fall verpassen sollte.

Für das leibliche Wohl ist, Dank der reichhaltigen Gastronomie und einigen Vereinen, natürlich wieder bestens gesorgt. Da wir im vergangenen Jahr die lange Einkaufsnacht bereits um das Wort „Action“ erweitert haben gibt es in diesem Jahr noch einmal mehr Aktivitäten zu erleben, die den Abend in Daaden auf jeden Fall kurzweilig gestalten. Bungee—Run, Gladiator, Freiluftkegeln, Lasergewehrschießstand, Bagger- oder Segway-Fahren sowie eine Kartbahn gehören ebenso dazu wie erstmals auch ein „Hau-den-Lukas“. So wird das Einkaufen auch zum Volksfest- Erlebnis und es ist sicher für jeden etwas dabei. Mit Live-Musik von Lokalen Newcomern wie „Seaside—Sequence“ und anderen kommt zusätzliche Partystimmung auf.

Der Aktionskreis und seine Mitglieder laden recht herzlich ein, ein paar schöne Stunden in der neuen Stadt zu verbringen. Zum Abschluss gibt es auch wieder das traditionelle und bereits sehnsüchtig erwartete Höhenfeuerwerk. Damit man, wenn überhaupt, nur einmal parken muss, wird wieder der Shuttlebus eingesetzt der seine Runde vom REWE in Biersdorf über das Möbelhaus Heidrich und das Glashaus Bräuer bis zu Trapp-Leuchten und zurück von 18-22:30 dreht.

Durch einen Fehler in der Kommunikation gibt es dieses Jahr leider eine Terminüberschneidung mit dem beliebten Brunnenfest in Weitefeld, weshalb der Shuttlebus auch bis dorthin fährt und es damit ermöglicht an beiden Veranstaltungen teilzunehmen. Um 17:30, 20:00 und 23:00 fährt der Bus zwischen Sparkasse Weitefeld und Glashaus Daaden. Auch Besucher aus Richtung Betzdorf haben wie im letzten Jahr die Möglichkeit nach dem Feuerwerk mit der Daadetalbahn nach Hause zu fahren. Diese bietet wieder die Sonderfahrt mit Abfahrt 23:05 in Daaden an.

Es gibt also viele Dinge zu erleben, genießen und probieren und eine große Auswahl sowie sicher noch die ein oder andere Überraschung oder Schnäppchen zu machen. Daaden ist für seine Bewohner, Gäste und Freunde wieder mal voll in Aktion und freut sich auf eine schöne Einkaufsnacht in der nicht weniger gemütlichen neuen Stadt.

Für den Aktionskreis
Samy Luckenbach