Jahreshauptversammlung 2018

Bei der Jahresversammlung des Aktionskreises Daaden zog der Vorsitzende Samy Luckenbach eine positive Bilanz für das Jahr 2017. Viel Neues wurde probiert und Altes ausgebaut. Alles in allem war er mit der Zusammenarbeit im Verein, mit der Stadt und den anderen Vereinen und Institutionen sehr zufrieden.

Dieses Zusammenspiel war nötig, denn es wurden große Feste gefeiert. Die kulinarische Meile war gleichzeitig das Fest der Stadtwerdung und außerdem wurde ein Lutherbaum gepflanzt. Oldtimerclub, Geschäfte, Schulen, Kindergärten und Vereine sowie die Gastronomen und die Stadtverwaltung machten den Tag gemeinsam zu einem echten Festtag. Auch Stadtbürgermeister Walter Strunk war sehr zufrieden mit dem Fest. Einkaufsnacht, Herbstfest und der Livetreff waren weitere Erfolge im vergangenen Jahr, wenn auch schon einmal etwas schief ging.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2017

Daaden in Action – Aktionskreis zog auf der Jahreshauptversammlung eine positive Bilanz

Im Geschäftsbericht für 2016 konnte der Vorsitzende Samy Luckenbach auf einige Neuerungen zurückschauen, die größtenteils den Erfolg der Veranstaltungen des Aktionskreises Daaden e.V. befördert haben. Ob in Kombination mit der Motorradausstellung, bei der kulinarischen Meile, der Einkaufsnacht die jetzt auch Action hat oder dem Herbstfest und dem Martinsmarkt- stets wurden neue Ideen ausprobiert und Änderungen, ja Verbesserungen vorgenommen.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2016

Licht und Schatten – Aktionskreis blickt auf gelungenes Jahr 2015 zurück. Vorstand komplett wiedergewählt.

In seiner Jahreshauptversammlung, zu welcher sich allerdings nur eine überschaubare Anzahl an Mitgliedern eingefunden hatte, zog der Aktionskreis Daaden e.V. eine positive Bilanz des vergangenen Jahres und der durchgeführten Veranstaltungen.

So betonte der 1. Vorsitzende Samy Luckenbach in seinem Geschäftsbericht, dass die gute Zusammenarbeit im Vorstand und die vielen Ideen der Grundstock, das Engagement und die Zuverlässigkeit der Geschäftsleute sowie der Vereine aber genauso wichtig seien: „Wir bieten den Rahmen, aber Sie füllen diesen und damit unseren Ort mit Leben“

Weiterlesen