Glückliche Gewinner und strahlende Gesichter

Bei einer Feierstunde am vergangenen Freitag, den 14. Juli, wurden in Daaden die Preise des diesjährigen Luftballonwettbewerbs verliehen.

lbw 2017

Anlässlich des ersten großen Stadtfestes und der kulinarischen Meile am 11. Juni wurden knapp 850 Luftballons in den sonnigen aber stürmischen Himmel entlassen. Viele Karten fanden den Weg zurück in die neue Stadt Daaden und so konnten Stadtbürgermeister Strunk und Aktionskreisvorsitzender Samy Luckenbach viele Gewinner zur Preisverleihung begrüßen. Luckenbach betonte, dass die Ballons noch nie so unterschiedlich geflogen seien wie in diesem Jahr, aber dennoch so ungefähr immer die gleiche Reichweite hatten.

Die Preise, die hauptsächlich von den Mitgliedsbetrieben des Aktionskreis gestiftet worden waren, wurden noch durch drei Einkaufsgutscheine ergänzt, die der Bürgermeister aufgrund der Ernennung von Daaden zur Stadt beisteuerte.

Den ersten Preis belegte der Luftballon von Dorothee Sturm, der die tschechische Grenze knapp überflogen hat, während der Ballon von Bärbel Bergmann knapp vor der Grenze halt machte. Beide freuten sich über Einkaufsgutscheine im Wert von 75 und 50 Euro.

Viele weitere Gutscheine für die reichhaltige Daadener Geschäfts- und Gastronomiewelt fanden einen glücklichen Gewinner, einige Sachpreise wie ein tolles Einrad oder ein neuer DVD Player müssen indes noch zugestellt werden.

lbw 2017
 
lbw 2017     lbw 2017
 

Alles in allem war der erste Wettbewerb in der neuen Stadt ein voller Erfolg und Bürgermeister Strunk merkte noch an, dass man sich als Gewinner noch besser an dieses historische Ereignis erinnern würde als dies sowieso schon der Fall sei.

Samy Luckenbach lud gleich dazu ein, die Gutscheine im Rahmen der Action- und Einkaufsnacht am 12. August einzulösen. Neben tollen Angeboten in den vielfältigen Fachgeschäften wird es auch ein gastronomisches Angebot, viele tolle Aktionen und Sportaktivitäten sowie natürlich den Shuttlebus und zum Abschluss das Höhenfeuerwerk geben.

Daaden lädt dazu natürlich wieder alle recht herzlich ein.

Bildnachlese Stadtwerdung Daaden und Kulinarische Meile 2017

Fotos: Vanessa Meier (www.vanessa-meier.de)

Kulinarische Meile 2017

Kulinarische Meile 2017

Liebe Bürger, Freunde und Gäste,

am 11. Juni lädt der Aktionskreis Daaden e.V. wieder zur kulinarischen Meile ein. Das bedeutet, dass Ihre heimische Küche getrost kalt bleiben kann. Die Mittelstraße und die dort ansässigen Gastronomen haben sich, ergänzt durch weitere Anbieter, wieder allerlei einfallen lassen und Sie können nach Herzenslust schlemmen und genießen. Ein reichhaltiges Angebot ist garantiert und für jeden Geschmack ist sicher etwas dabei. Für Mittags, nachmittags und abends gibt es immer etwas Passendes und Hunger und Durst sind passe.

Doch diese „Meile“ ist auch etwas Besonderes, schließlich wird Daaden an diesem Tag zur 130. Stadt in Rheinland-Pfalz ernannt und das gilt es zu feiern. Natürlich öffnen die Geschäfte nachmittags und es wird auch weitere Angebote zu entdecken geben – lassen Sie sich überraschen.

Die Oldtimer sind wieder mit dabei und der Oldtimer-Shuttlebus bringt Sie kostenlos von A nach B, ganz nach dem Motto einmal parken und alles entdecken. Die Kleinen finden ein Karussell und Kinderschminken. Beim Luftballonwettbewerb gibt es wieder attraktive Preise zu gewinnen und Sie können einen frisch gebackenen Hahnengel kaufen, für einen guten Zweck.

Diesen Sonntag sollten Sie also auf jeden Fall nach Daaden kommen und am besten noch jemand mitbringen. Der Aktionskreis und dessen Mitglieder aber auch die übrigen Vereine und die Stadt freuen sich sehr auf Ihren Besuch und halten einige Überraschungen für Sie bereit. Schlemmen, shoppen, genießen, staunen, gewinnen, probieren, entdecken und vieles mehr. . .

Herzlich willkommen in unserem schönen Daaden.

Samy Luckenbach
(1. Vorsitzender Aktionskreis Daaden e.V.)

Programm kulinarische Meile und Verleihung der Stadtrechte 11. Juni 2017 in Daaden

ab 10:45 Uhr Programm der Ortsgemeinde auf der Bühne im Schützenhof
11:00 Uhr Stände der kulinarischen Meile öffnen
11:45 Uhr Startschuss zum Luftballonwettbewerb im Schützenhof
12:00 Uhr Pflanzung des Lutherbaums an der Ev. Kirche
13-18 Uhr Die Geschäfte sind verkaufsoffen
13‑17:30 Uhr  Shuttlebus Runden Glashaus — Trapp Leuchten — Glashaus — Rewe Biersdorf (Parken) — Möbelhaus Heidrich — Glashaus (Der Bus fährt immer diese Runde)
20 Uhr Ende des schönen Festtages

Kulinarische Meile und Stadtfest

Kulinarische Meile und Stadtfest

Programmablauf zur offiziellen Ernennung zur Stadt Daaden am 11.06.2017
(Örtlichkeit: „Im Schützenhof“; mit Vorplatz Heimatmuseum)

10:45 Uhr Daadetaler Kanppenkapelle
11:00 Uhr Begrüßung durch Ortsbürgermeister Strunk
11:05 Uhr Gemeinsame Liedvorträge der Daadener Kindergärten
11:15 Uhr Rede und Überreichung der Stadturkunde durch Staatsminister Roger Lewentz
11:25 Uhr Liedvortrag auf „Doorer Platt“ durch den TV Daaden
11:30 Uhr Grußworte Landrat Michael Lieber; VG-Bürgermeister Wolfgang Schneider
11:40 Uhr Schlusswort Ortsbürgermeister Strunk; Daadetaler Knappenkapelle „Glück-auf“ Marsch
11:45 Uhr  Startschuss zum Luftballonwettbewerb

Anschl. Lutherbaumpflanzung an der ev. Kirche in Daaden durch Staatsminister Lewentz.

Kulinarische Meile 2016

Kulinarische Meile 2016

Liebe Bürger, Freunde und Gäste des Daadener Landes,

bereits zum 13. Mal lädt der Aktionskreis Daaden e.V. zur Kulinarischen Meile ein. Am Sonntag den 19. Juni können Sie getrost die heimische Küche kalt lassen. In der Mittelstraße und im Schützenhof darf wieder ordentlich geschlemmt werden. Die Daadener Gastronomen und einige zusätzliche Anbieter haben sich wieder so einiges einfallen lassen und es ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

Los geht es bereits um 10 Uhr mit einem Open-Air Gottesdienst der Ev. Allianz auf dem Marktplatz. Thema wird die Jahreslosung sein: „Ich will Euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet“.

Ab 11 Uhr werden dann sicher bereits die ersten Gerichte serviert. Lassen Sie sich überraschen von der Vielfalt der Köstlichkeiten, die auf der Meile und in den Biergärten angeboten werden. Ab 13 Uhr öffnen die Geschäfte ihre Türen und auch diese halten Überraschungen und besondere Angebote für Sie bereit. Beratung, Innovation und tolle Ideen sind die Markenzeichen der Daadener Fachgeschäfte. Lassen Sie sich inspirieren. Es gibt sogar einen Shuttleservice zur Fa. Trapp Leuchten.

Selbstverständlich gibt es auch Kaffee, Kuchen, Crêpes und Eis, so dass der Nachmittag auch gerettet ist. Einige besondere Highlights können Sie dem Programm entnehmen und werden feststellen, ein Besuch an diesem Sonntag in Daaden lohnt sich auf jeden Fall. Für die Kleinen gibt es ein Karussell, Kinderschminken und einen Luftballonwettbewerb, an dem natürlich auch die Großen teilnehmen können.

Im Verlauf der Mittelstraße stellt der Oldtimer-Club nach der Ausfahrt am Vormittag wieder seine Schmuckstücke zur Schau und die Fahrer haben sicher Zeit für ein Benzingespräch. Im Schützenhof werden auch Neuwagen präsentiert.

Schlemmen, Shoppen, Schauen und sicherlich viele nette Begegnungen. Daaden freut sich auf einen schönen Tag mit Ihnen. Lassen Sie sich einladen und verbringen ein paar schöne Stunden mit uns in unserem schönen und gastlichen Ort – Seien Sie herzlich willkommen.

Für den Vorstand
Samy Luckenbach
(1. Vorsitzender Aktionskreis Daaden e.V.)

Programm der kulinarischen Meile

Samstag, 18. Juni
18 Uhr Chorkonzert in der Barockkirche (Gemischter Chor Daaden)

Sonntag, 19. Juni
10 Uhr Gottesdienst der Ev. Allianz auf dem Marktplatz
ab 11 Uhr ist die Kulinarische Meile geöffnet
ab 13 Uhr Verkaufsoffener Sonntag
14 Uhr Standkonzert der Jugend der Daadener Knappenkapelle (Bereich Modellbau Meyer)
15 Uhr Showtanzvorführung im Bewegungsstudio Freiraum (über dem Edeka Getränkemarkt)
ab Mittag: Oldtimerausstellung im weiteren Verlauf der Mittelstraße
weitere Highlights: Luftballonwettbewerb im Schützenhof, Shuttelservice zur Fa. Trapp-Leuchten, Neuwagen im Schützenhof, Mobiles Cafe vor dem Bistro in der Mittelstraße, Kinderschminken im Schützenhof, u.v.m.