Bildnachlese Martinsmarkt 2017

Fotos: Vanessa Meier (www.vanessa-meier.de)

Einladung zum Martinsmarkt 2017

Martinsmarkt 2017

Wer hätte das gedacht, der diesjährige Martinsmarkt kann doch, entgegen der ursprünglichen Planung, auf dem frisch renovierten Fontenay-le-Fleury-Platz, unserem Marktplatz stattfinden.

Die Stadtverwaltung und die Baufirmen haben sich mächtig ins Zeug gelegt und das neue Wohnzimmer der jungen Stadt ist soweit fertig, das man es beim Martinsmarkt schon seiner Bestimmung übergeben kann.

Wie immer beginnt der Markt am Samstag um 16 Uhr und man kann bis in die Abendstunden (22 Uhr) die große Vielzahl der vorweihnachtlichen Stände aus Kunst und Handwerk, Selbstgemachtem und Originellem und vielen Überraschungen genießen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Schulen, Kindergärten und Vereine haben sich wieder einiges ausgedacht und so werden Sie sicher von leckeren Düften über den Markt begleitet.

Um Werbung für unseren traditionellen Markt zu machen haben sogar Hans und Liesel ihren Dienst verlängert und stehen nach wie vor am Kreisel. Die Gielerother Kinderkrebshilfe bringt am Samstag ihre Band mit, die dann auch für musikalische Unterhaltung sorgen wird.

Die Mitgliedsbetriebe des Aktionskreises haben wieder fleißig Preise gestiftet, Gutscheine Präsente werden noch dazu von den Hauptpreisen gekrönt: Der 1. Preis ist ein Einkaufsgutschein von 250,00€ . Lose werden jetzt schon in vielen Geschäften und Betrieben verkauft oder verschenkt, sind aber auf jeden Fall während des Marktes am Stand des Aktionskreises und bei den „Engelchen“ die unterwegs sind erhältlich. Die Zahl der Preise ist noch einmal höher als im vergangenen Jahr.

Am Sonntag geht es dann um 11 Uhr wieder los. Ab 13 Uhr sind dann die Geschäfte auch wieder geöffnet. Viele haben besondere Aktionen und Angebote passend zum Martinsmarkt für Sie vorbereitet. Zum Beispiel wird es bei der Fa. Trapp Leuchten einen Workshop der Herrenhuther Sternenmanufaktur geben, wo auch Kinder selbst einen der Weltberühmten Sterne basteln können.

Lassen Sie sich inspirieren und überraschen was Daaden alles im Angebot hat.

Um 13:30 spielt dann die Knappenkapelle an den neuen Ufertreppen auf und mit ein paar Grußworten wird der frisch renovierte Platz seiner Bestimmung übergeben. Anschließend wird auch noch die Chorgemeinschaft der Männerchöre singen und später gibt es noch Tanzvorstellungen im Bewegungsstudio Freiraum (16-17 Uhr). Während des Nachmittags findet auch im Bürgerhaus das traditionelle Plätzchenbacken für die Kinder statt, die wartenden Eltern werden dabei von der kommunalen Kita bewirtet.

Der Aktionskreis hat sich in bewährter Zusammenarbeit mit der Stadt, den Vereinen, Gemeinden, Kindergärten und Schulen wieder einiges einfallen lassen und lädt alle recht herzlich nach Daaden ein. Nette Leute und gemütliche Atmosphäre, Überrachungen, gute Musik und viele Leckereien sowie attraktive Preise bei der traditionellen Verlosung garantiert.

Plätzchenbacken 2017

Daaden in Action – Der neue Marktplatz ist fertig!

Programm und Highlights für den Martinsmarkt 2017 in Daaden

  • Festzeiten: Samstag 11.11.17 von 16-22 Uhr und Sonntag 12.11.17 von 11-18 Uhr
  • Samstag: Musik von der Band der Gielerother Kinderkrebshilfe und Ralph Dee
  • Herrenhuther Sternmanufaktur bei Trapp Leuchten
  • besondere Angebote und Aktionen in den Lokalen und Geschäften
  • Sonntag ab 13:30 Daadetaler Knappenkapelle (Markplatz)
  • ca. 14/14:15 Offizielle Einweihung des Marktplatzes mit Grußworten von Ministerin Bätzing-Lichtenthäler und Bürgermeister Strunk
  • 15 Uhr Chorgemeinschaft MGV Germania und Nisterberg
  • 16 Uhr Tanzvorführungen im Bewegungsstudio Freiraum
  • 13-18 Uhr Plätzchenbacken im Bürgerhaus mit Bistro von der kommunalen Kita
  • Losverkauf für die Jahresverlosung des Aktionskreises während des ganzen Fests

Es gibt vieles zu entdecken und probieren – Daaden freut sich auf Ihren Besuch

Einladung zum Martinsmarkt 2016

Martinsmarkt_2016

Ist es wirklich schon wieder soweit? Ja, es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu. Langsam aber sicher sollten Sie sich zu rüsten beginnen. Deshalb lädt Daaden wieder zu seinem vorweihnachtlichen Martinsmarkt ein. Auf dem Marktplatz steht dann ein Hüttendorf mit vielen verschiedenen Angeboten für die Herbst und Winterzeit und natürlich auch für Weihnachten.

Lassen Sie sich in gemütlicher Atmosphäre inspirieren und begeistern. Selbstverständlich gibt es auch wieder ein reichhaltiges kulinarisches Angebot. Bummeln, flanieren und genießen ist an diesem Wochenende angesagt und Daaden bietet alles was man dazu braucht. Seien Sie herzlich eingeladen.

Nostalgie-Karussel

Neben all den tollen Ideen und Angeboten, die Sie auch dem Programm entnehmen können, gibt es vom Aktionskreis auch wieder seine große Verlosung. Unzählige Preise wurden gestiftet, Gutscheine, Präsente und Freikarten und natürlich Einkaufsgutscheine bis zu 250,00€. Fast jedes Los gewinnt und nur wer mitmacht kann gewinnen. Es würde uns freuen Sie am Stand des Aktionskreises begrüßen zu dürfen, vielleicht haben Sie aber mit Losen von unseren Engelchen, die am Sonntag unterwegs sind nochmal Glück.

Unser gemütliches, schönes und einfallsreiches Daaden ist immer einen Besuch wert, nicht nur aber besonders am Martinsmarkt sollten Sie unbedingt vorbeischauen. Wir freuen uns auf Sie.

Samy Luckenbach, 1. Vorsitzender Aktionskreis Daaden e.V.

Programm für den Martinsmarkt in Daaden am 5. und 6. November auf dem Marktplatz

Samstag 5.11. von 16-22 Uhr und Sonntag 6.11. von 11-18 Uhr

Plätzchenbacken

An beiden Tagen:

  • Hüttendorf auf dem Marktplatz
  • Nostalgisches Kinderkarussell
  • Streichelzoo vom Biohof
  • Eine-Welt-Laden
  • Kulinarische Angebote
  • Kalte und warme Getränke
  • Künstlerisches, Nützliches und Leckeres
  • Große Verlosung
  • Sonderaktionen in den Geschäften

Am Samstag:

  • Band der Freunde der Gielerother Kinderkrebshilfe

Am Sonntag:

  • 14 Uhr: Standkonzert der Knappenkapelle
  • 16 Uhr: Chorgemeinschaft MGV Germania und Männerchor Nisterberg
  • 17 Uhr: Bike-Stunt-Show (Präsentiert vom Bewegungsstudio Freiraum)
  • 13-18 Uhr: Die Geschäfte sind für Sie geöffnet
  • 13-18 Uhr: Plätzchenbacken für Kinder im Bürgerhaus

Aktionskreis begrüßt glückliche Hauptpreisgewinner

Gewinner Martinsmarktverlosung 2015

Zu einer kleinen Feierstunde im Möbelhaus Heidrich begrüßte der Aktionskreis Daaden die Gewinner der Hauptpreise aus der diesjährigen Daadener Martinsmarkt­verlosung. Bei der Verlosung gab es neben hunderten Sachpreisen und Gutscheinen, welche allesamt von den Mitgliedsbetrieben des Aktionskreis Daaden gestiftet wurden, auch drei Einkaufsgutscheine über 250€ ,150€ und 100€ als Hauptpreise zu gewinnen.

Die Gewinner Kai Hofmeister aus Nisterberg und Ulrich Ruback aus Daaden, vertreten durch seine Ehefrau, sowie Bettina Schneider aus Derschen bekamen die Gutscheine vom Ehrenvorsitzenden Friedrich Heidrich und dem Vorsitzenden Samy Luckenbach überreicht und können damit nun in den Daadener Geschäften auf Einkaufstour gehen.

Alle freuten sich sehr über ihren tollen Gewinn und warten nun schon auf den nächsten Martinsmarkt, an welchem sie auf jeden Fall wieder Lose kaufen wollen, da „fast jedes Los gewinnt“, wie der Vorsitzende Samy Luckenbach anmerkte.

Der Aktionskreis Daaden bedankt sich bei allen Loskäufern, aber auch bei allen Mitgliedsbetrieben, die gerne die Preise zur Verfügung gestellt haben.